+49 4191 95110
+49 4191 95110

Ohn Klönschnack is aal nix
Business-Telefonie in der Cloud, digitaler Wandel am Apparat

Die Telekom will bis Ende 2018 alle Anschlüsse auf die All-IP-Technologie umstellen. Das bedeutet das Aus für ISDN und klassische Telefonie, nicht-IP-fähige Telefonanlagen und Endgeräte müssen ersetzt werden. Wir empfehlen, die kommenden Monate zu nutzen, um rechtzeitig zu wechseln – unsere Erfahrungen zeigen, dass das seitens Netzbetreiber nicht immer reibungslos vonstatten geht. Reagieren Sie zu spät, kann es zu Ausfällen, Datenverlust und im schlimmsten Fall zum Verlust Ihrer Rufnummern kommen.

Ihr direkter Draht in die Zukunftssicherheit

Eine IP-Telefonanlage, die Festnetz und Mobilfunk sowie weitere Kanäle in einer einzigen Kommunikations-zentrale vereint. Unsere Starface Cloud Services kombinieren die Vorzüge lokal betriebener Systeme mit den Vorteilen extern gehosteter Managed Services. Sie erhalten exklusiven Zugriff auf Ihre individuell konfigurierte „virtuelle Telefonanlage“, die in einem hochsicheren Rechenzentrum in Deutschland gehostet wird. Je nach Bedarf können Sie Ihr Unternehmen im Bereich Kommunikation und Telefonie fast grenzenlos ausbauen, über Standorte, Länder oder Kontinente hinweg.

Vorteile

Unified Communications (“vereinheitlichte Kommunikation”) vereint Telefonie, Videokonferenzen, E-Mail, Voice-Mail und Instant Messaging mit Kollegen, Kunden und Dienstleistern. Das spart Zeit.

Präsenzfunktionen, virtuelle Meetingräume, Desktop-und File-Sharing, Kooperationsfunktionen und Videokonferenzen in HD-Qualität ermöglichen agiles Arbeiten. Ortsunabhängig.

Stufenlos erweiterbar, umfassende CRM- und ERP-Integrationen, komfortable Administration über Weboberfläche, flexible Vertragslaufzeiten, benutzergenaue Abrechnung

Schnelle Einführung, keine Anlagen-Installation und Anlagen-Hardware nötig. Die Anlage unterstützt IP-Telefone von einer Vielzahl an Herstellern, das Einbinden funktioniert schnell und einfach.

Das Hosting in deutschen Rechenzentren bietet maximale Sicherheit: Vertragswesen, Einhaltung der neuen Datenschutzbestimmungen, Sitz und Gerichtsstand unterliegen dem deutschem Recht.

Kein eigenes Hosting nötig. Die Software wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Hohe Ausfallsicherheit plus Managed Service durch bk systems, ruck-zuck auch aus der Ferne.

Ergebnis

Mehr Produktivität und Kosteneffizienz. Mehr Effizienz in Kommunikations- und Geschäftsprozessen. Einfachere Verwaltung. Mehr Flexibilität und Mobilität, Sie können von jedem Standort und von unterschiedlichen Endgeräten aus auf Ihre Telefonanlage zugreifen. Mit einheitlicher Rufnummer. Und noch mehr Kostenersparnisse realisieren, da Hardware-Investitionen entfallen.

Cloud-Tefefonie, jetzt anfragen

IP-Telefonanlagen

IP-Telefonie — Internet-Protokoll-Telefonie oder auch Voice over IP (VoIP) — ist das Telefonieren über Computernetzwerke.

IP-Telefonie ist eine Technologie, die es ermöglicht, den Telefondienst auf IP-Infrastruktur zu realisieren, so dass diese die herkömmliche Telefontechnologie samt ISDN und allen Komponenten ersetzen kann.

Ziel ist dabei eine Reduzierung der Kosten durch ein einheitlich aufgebautes und zu betreibendes Netz.

Hybrid-Antrieb für Ihre Telefonie

Aufgrund der langen Einsatzdauer klassischer Telefonie-Systeme und der notwendigen Neuinvestitionen für IP-Telefonie wird der Wechsel oft als gleitender Übergang realisiert. Währenddessen existieren beide Technologien parallel (sanfte Migration). Daraus ergibt sich ein deutlicher Bedarf an Lösungen zur Verbindung beider Telefonie-Systeme, etwa über VoIP-Gateways, und die Notwendigkeit zur gezielten Planung des Systemwechsels für immer mehr Kosten- und Leistungsoptimierung.

Unser Bestseller: STARFACE

Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von Voice-over-IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Hardware, virtuelle VM-Edition oder Cloud-Service verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen.

STARFACE ist eine vielfach ausgezeichnete Telefonanlage „Made in Germany“. Sie integriert sich komplett in die IT- und Kommunikationsstrukturen Ihres Unternehmens, basiert auf offenen Standards und arbeitet in Windows-, Linux- und Mac OS X-Umgebungen. STARFACE kann in unterschiedlichsten Formen genutzt werden. Als Hardware, virtuelle Serverlösung und in der Cloud. Rechnet sich schon für bis 20 Nutzer und erst recht für bis 3.000 Nutzer.

Gute Gründe für STARFACE

  • Unabhängig von Telefonherstellern und Providern
  • Individuelle und erweiterbare Anlagengröße
  • Clients für iPhone, Android, MacOS und Windows
  • Einheitliche Rufnummer im Büro, im Home Office und unterwegs
  • Umfassende CRM- und ERP-Integrationen

Die STARFACE Cloud

Ihre STARFACE Telefonanlage können Sie auch als Cloud-Service in verschiedenen Leistungsklassen als hochverfügbarer Managed Service buchen. Sie erhalten für eine monatliche Gebühr Zugriff auf eine individuell skalierte und konfigurierte STARFACE Telefonanlage, die für Sie in einem hochsicheren Rechenzentrum gehostet wird. Für noch mehr Sicherheit hat hier jeder Mandant sein eigenes, geschlossenes System.

Viele Gründe sprechen für STARFACE

  1. Mitgelieferte CTI-Integration von Outlook bis iPhone steht für Computer Telephony Integration. Bedeutet, dass eine Verbindung zwischen Computer und Telefon besteht. Diese Verbindung kann von beiden Seiten aus genutzt werden. Der Computer kann mit dem Telefon kommunizieren und umgekehrt.
  2. Nahtlose Integration der Mobiltelefone.
  3. Adhoc-Telefonkonferenzen sparen Reisekosten und Zeit.
  4. Die intuitive Bedienung erhöht sofort die Produktivität der Mitarbeiter.
  5. Kinderleichte System-Administration senkt Kosten für Service und Betrieb.
  6. Zukunftssicher durch das innovative Modulkonzept: Die UCC-Telefonanlage, die sich anpasst.
  7. Eine einheitliche UCC-Telefonanlage für Außendienstmitarbeiter, Home Office oder Niederlassungen. Diese Unified Communications & Collaboration Lösung integriert Festnetz und Mobilfunk, Videokonferenzen, E-Mail, Instant Messaging und weitere Kommunikationskanäle in einer einzigen Anwendung. Mitarbeiter im Home Office, unterwegs oder an flexiblen Arbeitsplätzen lassen sich dabei voll einbinden. Ob, wann und auf welchem Weg ein Mitarbeiter erreichbar ist, macht ein eingebautes Präsenzmanagement sichtbar. Das vereinfacht die effektive Zusammenarbeit von Teams und Mitarbeitern.